category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Pumpkin Spice Latte selbermachen © Webedia GmbH

Pumpkin Spice Latte selbermachen

Man kennt das wärmende, herbstliche Heißgetränk aus den großen Kaffeeketten. Im Koch-Mit-Herbstspecial "Der leckerste Biss ist der Kürbis(s)" wird gezeigt, wie man das Trendgetränk mit natürlichen Zutaten zuhause selber machen kann.


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 325 Kcal/Port.

Zutaten

Für 1 Portion - +
  • 0,5 Butternutkürbis
  • 1 Teelöffel frischer Ingwer (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Agavendicksaft
  • 1 Tasse(n) Milch
  • 1 Messerspitze Nelken
  • 1 Messerspitze Muskatnuss
  • 1 Messerspitze Zimt

Zubereitung

 


Den Butternutkürbis halbieren, entkernen, auf ein Blech legen und bei 180°C für 45-60 Minuten im Ofen backen.

Den Kürbis herausnehmen und das Innere mit einer Gabel zu einem feinen Püree zerdrücken und zur Seite stellen.

TIPP: Was man von dem Püree jetzt nicht verwendet, einfach in einem luftdicht verschließbaren Gefäß für späteren Gebrauch am Abend oder am Folgetag in den Kühlschrank stellen. Zum Beispiel ein leckeres Stück Fleisch mit Kürbispüree als Beilage oder warum nicht mal eine Pastasauce mit Kürbispüree verfeinern?


Zimt, Nelken, Ingwer, Muskat in einem geigneten Mixer kleinhexeln.
Den Agavendicksaft hinzugeben und weitermixen, um einen Gewürzsirup herzustellen.


Den Espresso in einem Espressokocher kochen.

Währenddessen die Milch in einem Topf erwärmen.

Wenn sie warm ist, 1 TL vom Gewürzsirup, den Espresso und 2 EL Kürbispüree hinzugeben.


Mit Schlagsahnehäubchen und Zimtpulver dekoriert servieren.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 42 Min. Laufen
  • swimming 29 Min. Schwimmen
  • cycling 36 Min. Radfahren
  • dancing 65 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant