category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Raclette mit Pumpernickel ©fotolia/sara_winter

Pumpernickel-Knoblauch-Hähnchenhaut-Crumble

Auch Brot kannst du im Raclette zubereiten. Du fragst du wie? Unser Chefkoch Ralf Jakumeit zeigt es dir.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 90 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 150 g Pumpernickel
  • 2 Hähnchenhaut
  • 4 Knoblauchzehen
  • Etwas King of Salt, Magic Umami, tasmanischer Pfeffer

Zubereitung


Den Knoblauch schälen, anschließend vierteln und in feine Blättchen schneiden. Diese dann in einer Sauteuse mit Öl, unter stetigem rühren, goldbraun rösten.


Die fertigen Knoblauchblättchen auf Küchenpapier trocknen lassen.


Das Pumpernickel in feine Würfel schneiden und bei 150°C im Ofen langsam trocken rösten. Anschließend aus dem Ofen nehmen und mit King of Salt besprühen.


Die Hähnchenhaut mit tasmanischem Peffer würzen, zwischen zwei Lagen Backpapier legen und beschweren. Anschließend in den Backofen geben und bei 80°C eine Stunde lang trocknen lassen.


Die Hähnchenhaut nun auf einem Küchenpapier abtrocknen und fein hacken.


Die vorbereiteten Zutaten jetzt nur noch miteinander vermischen.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 12 Min. Laufen
  • swimming 8 Min. Schwimmen
  • cycling 10 Min. Radfahren
  • dancing 18 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant