category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter
Ente in Baellchenform

Lolly von der Ente in einem Trockenobstdip

Ente muss es nicht nur als Braten geben. Du kannst das Geflügel auch ideal in Bällchenform als Vorspeise reichen.


  • Zeitaufwand ca. 30 Min.
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 320 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 350 g Entenbrust
  • 2 Eier
  • 80 g Paniermehl
  • Salz, Pfeffer, Honig
  • Getrocknete Datteln
  • Getrocknete Pflaumen
  • Sojasauce
  • Nussmix
  • Nigelsamen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von REWE zu laden.

Inhalt laden


Zubereitung


Zuerst die Ente vom Fett befreien und durch den Fleischwolf geben. Das Hack mit etwas Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Honig würzen. Danach zu kleinen Bällchen formen. Das Trockenobst mit etwas Honig und Sojasauce vermixen und anschließend die Bällchen darin wenden.


Mit dem Nussmix und den Nigelsamen eine Panade erstellen und die Bällchen ebenfalls darin wenden. Auf einen Holzspieß stecken und im Fondue frittieren.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Folge uns

Newsletter abonnieren

Rezeptinspiration gefällig?

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • An Gewinnspielen teilnehmen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Saisonale Highlights ausprobieren

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant