category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Kürbissuppe mit Bier und Ziegenkäse ©stock.adobe.com/ kitchenkiss.de

Herbstliche Suppe mit Kürbis, Bier und Ziegenkäse

Herzhaft und wärmend: Diese Kürbissuppe ist genau das Richtige für die Herbstsaison und die kalten Tage.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 670 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 Hokkaido-Kürbis
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Flasche Bier
  • 0,25 Teelöffel Muskatnuss
  • 0,25 Teelöffel Zimt
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • nach Belieben Kürbiskerne
  • 4 Salbeiblätter
  • 1 kleine Rolle Ziegenkäse

Zubereitung


Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Kürbis vierteln und entkernen. Auf ein Backblech legen, mit einem Esslöffel Olivenöl besprenkeln und mit Salz bestreuen.


Den Kürbis 30 bis 40 Minuten rösten, bis er weich ist. Abkühlen lassen und die Schale entfernen.


In einer großen Pfanne Butter und Olivenöl erhitzen. Gewürfelte Zwiebel und Knoblauch braten, bis sie glasig sind.


Den gerösteten Kürbis, Muskatnuss und Zimt hinzugeben. Alles vermischen und das Bier hinzufügen.


Die Hitze verringern und solange kochen, bis ein Teil des Biers verkocht ist. Dann die Hitze verringern und Gemüsebrühe hinzufügen.


Das Ganze zehn bis zwanzig Minuten köcheln lassen. Mit einem Stabmixer die Suppe pürieren, bis sie cremig ist.


Für die Toppings die Kürbissamen in einer Pfanne anrösten, bis sie knusprig sind. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.


Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, die Salbeiblätter hineingeben und braten, bis sie knusprig, aber noch grün sind.


Den Ziegenkäse in grobe Stücke schneiden. Die Suppe in Schüsseln verteilen und ein Ziegenkäsestück in der Mitte platzieren.


Das Salbeiöl über die Suppe sprenkeln und die Kürbiskerne über die Suppe geben. Das Ganze mit einem frittierten Salbeiblatt garnieren.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 86 Min. Laufen
  • swimming 60 Min. Schwimmen
  • cycling 75 Min. Radfahren
  • dancing 133 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant