category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Koreanisches Schmorhühnchen iStock.com/yipengge

Koreanisches Schmorhühnchen, aromatisch und zart

Ralf Jakumeit zeigt euch ein koreanisches Rezept für zartes Hühnerfleisch mit Sojasauce, Sesam und Gemüse. Durch das sanfte Schmoren im Ofen wird es super aromatisch und zart.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 481 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 1 kg Hühnchen
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 halbe rote Chili
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Esslöffel Sesamkörner
  • 5 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • Etwas Kokosblütenzucker
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 700 ml Wasser
  • Etwas Öl

Zubereitung

Koreanisches Schmorhühnchen

Würzige Sojasauce und gerösteter Sesam machen Ralf Jakumeits koreanisches Schmorhühnchen aus. Durch das Schmoren im Ofen ziehen die Aromen wunderbar durch und das Fleisch wird sehr zart.


Zuerst das Hühnchen kalt abspülen, trockentupfen und in grobe Teile hacken.


Dann Karotten und Kartoffeln schälen, waschen und grob schneiden.


Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili in feine Streifen schneiden.


Lauch halbieren und unter fließendem Wasser waschen. In schräge Stücke schneiden.


Sesamkörner in einer Pfanne goldgelb rösten und dann im Mörser zermahlen.


Sojasauce mit Knoblauch, Chilipulver, Kokosblütenzucker und Sesamöl verrühren und alles zusammen mit den Sesamkörnern vermischen.


Hühnerfleisch in einen großen Topf mit etwas Öl anbraten. Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln, Chili und Lauch dazugeben.


Die angerührte Sauce dazu geben, mit Wasser auffüllen, aufkochen lassen.


Aus Backpapier einen Deckel basteln und auf das Gargut legen. Den Topf in den Backofen geben und bei 150°C eine Stunde schmoren lassen.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 62 Min. Laufen
  • swimming 43 Min. Schwimmen
  • cycling 54 Min. Radfahren
  • dancing 96 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant