category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
kalte Suppen: pinker Borschtsch mit Ei und Sahne ©stock.adobe.com/Sławomir Fajer

Kalter Borschtsch | Saltibarščiai

Borschtsch ist ein Klassiker aus Osteuropa. Die Rote-Beete-Suppe ist äußerst beliebt und gar nicht schwer selbstzumachen. Und wer im Sommer eine leckere Abkühlung sucht, macht einfach kalten Borschtsch, der in Litauen auch Saltibarščiai genannt wird.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 195 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 300 g Rote Bete, vorgekocht
  • 3 Esslöffel Öl
  • 3 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Salatgurke
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 300 g saure Sahne
  • 4 Eier
  • nach Belieben Dill

Zubereitung

Kalter Borschtsch | Saltibarščiai

Rote Beete kann auch im Sommer die Grundlage für eine äußerst erfrischende Suppe sein. Kalter Borschtsch oder auch Saltibarščiai besteht neben der roten Knolle nur noch aus Gemüsebrühe und saurer Sahne. Zusammen mit den richtigen Gewürzen, Gurke und Ei ist diese kalte Suppe einfach lecker.


Die Rote Beete aus der Packung holen und etwas abtropfen lasen. Raspelt sie dann mit einer Küchenreibe in feine Stücke, die ihr in einer Schüssel auffangt. Schält den Knoblauch und presst ihn mit einer Knobi-Presse zur Roten Beete. Schneidet ein Drittel der Gurke ab, legt es beiseite und raspelt den Rest auch in die Schüssel.


Gebt die Raspeln zusammen mit der Gemüsebrühe und der Sahne in euren Mixer und püriert die Zutaten glatt. Fügt dann das Öl hinzu und schmeckt alles mit Salz und Pfeffer ab. Stellt den kalten Borschtsch für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank.


Kocht die Eier für eure kalte Suppe in einem kleinen Topf hart. Während sie blubbern, nehmt euch der restlichen Gurke an und schneidet sie in feine Würfel. Wenn die Eier gar sind, holt sie aus dem Topf und schreckt sie mit kaltem Wasser ab. Schält sie und schneidet sie dann in Spalten. Wascht die Dillspitzen unter kaltem Wasser ab und schüttelt sie trocken.


Wenn eure Suppe durchgekühlt ist, könnt ihr sie servieren. Gebt sie dazu in Schüsseln, garniert sie mit euren Eierspalten, den Gurkenwürfeln und Dillspitzen.

Mehr Rezepte mit Rote-Bete:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 25 Min. Laufen
  • swimming 18 Min. Schwimmen
  • cycling 22 Min. Radfahren
  • dancing 39 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant