category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
joghurt ©thinkstock/diamant24

Joghurt-Mousse

Erfrischendes zum Nachtisch: Naschkatzen dürften sich über dieses gesunde Dessert aus Joghurt und Limette freuen. Warum es so gesund ist? Joghurtbakterien unterstützen Dein Immunsystem, indem sie ungesunde Keime verdrängen.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 230 Kcal/Port.

Zutaten

Für 6 Portionen - +
  • 6 Blatt Gelatine
  • 1 Limette
  • 500 g Vollmilch-Joghurt
  • 100 g Zucker
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 250 g Schlagsahne
  • 2 Eiweiß
  • Etwas Salz

Zubereitung


Zuerst die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Limette halbieren und den Saft herauspressen. Joghurt, Limettensaft, 100 g Zucker und Vanilleezucker verrühren.


Gelatine ausdrücken und tropfnass bei milder Hitze auflösen. 2 EL Joghurtcreme esslöffelweise in die aufgelöste Gelatine rühren, dann die Gelatine in die übrige Creme rühren. Creme so lange kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt.


Sahne steif schlagen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 3 EL Zucker einrieseln lassen. Eischnee und Sahne unter die Joghurtcreme heben.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Die aufgelöste warme Gelatine verrührst Du mit etwas Sahne, damit die Temperatur angeglichen wird. Dadurch klumpt sie nicht, wenn Du sie in die Creme rührst.
  • Auch lecker: Statt Vanillezucker kannst Du auch Tonkabohnen nehmen. Diese reibt man wie Muskatnuss auf der Gewürzreibe. Das außergewöhnliche Gewürz vereint die Aromen von Vanilleschoten, Rum, Waldmeister und Bittermandeln auf perfekte Weise und weist dabei auch herbe Noten auf. Allerdings solltest Du die Tonkabohne nur vorsichtig dosieren – meist genügt eine Prise bzw. Messerspitze.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 29 Min. Laufen
  • swimming 21 Min. Schwimmen
  • cycling 26 Min. Radfahren
  • dancing 46 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant