category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Granatapfelsalat mit Grünkohl webediagmbh

Herbstsalat mit Granatapfel und Grünkohl – der Immun-Booster

Gerade in der Erkältungszeit ist der bunte Herbstsalat eine tolle Möglichkeit, um den Körper mit viel Vitamin C und Nährstoffen zu versorgen und ein Schutzschild gegen Infekte aufzubauen. Kaum ein Gemüse enthält so viele wichtige Vitamine wie der knackig grüne Kohl, weshalb er auch häufig den Superfoods zugeordnet wird.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 420 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 6-8 Blatt Grünkohl
  • 1/2 Stück Granatapfel
  • 50 g Pecannüsse
  • 50 g Fetakäse
  • 1 ganze Orange, filetiert
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 ganze Orange, gepresst
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 kleine rote Zwiebel

Zubereitung

 


Den Grünkohl waschen und in kleine Stückchen zupfen, den harten Strunk in der Mitte entfernen. Den Kohl in eine Schale geben und mit etwas Olivenöl begießen, dann die Blätter circa 1-2 Minuten massieren. Den Kohl an dieser Stelle eine Stunde durchziehen lassen, damit die Blätter weicher werden. Idealerweise zieht er einige Stunden oder sogar über Nacht durch.


Den Granatapfel entkernen. Die Grünkohlblätter auf einem Teller anordnen und mit dem Granatapfel bestreuen. Dann den Fetakäse über dem Salat zerbröseln.


Die Pekannüsse hacken und auf den Salat streuen. Die Orange filletieren und die Scheiben auf den Salat legen. Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden und auf dem Salat arrangieren.


Für das Dressing Honig, Öl, Saft der Orange, Salz und Pfeffer mischen. Die Sauce über den Salat geben und servieren. Falls du den Salat noch zarter haben möchtest, kannst du diesen auch über Nacht marinieren lassen.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Grünkohl enthält viele wichtige Vitamine, Granatapfel hat einen sehr hohen Anteil an Antioxidantien.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 54 Min. Laufen
  • swimming 38 Min. Schwimmen
  • cycling 47 Min. Radfahren
  • dancing 84 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant