category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Grüner-Spargel-Pommes mit Joghurt-Dip © Webedia GmbH

Grüner-Spargel-Pommes mit Joghurt-Dip

Diese sommerlichen Low-Carb-Pommes aus grünem Spargel lassen die Fertigpommes vom Nachbarteller ganz schön alt aussehen. Crunchy, köstlich, arm an Kohlenhydraten – Koch-Mit zeigt, wie schnell und einfach es geht!


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 253 Kcal/Port.

Zutaten

Für 6 Portionen - +
  • 500 g grüner Spargel
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1 handvoll Zitronenverbene
  • 50 g grob gemahlene Mandeln
  • 50 g zerstoßene Pinienkerne
  • 70 g Parmesan
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz
  • 1 Ei
  • FÜR DEN JOGHURT-DIP
  • Pfeffer
  • 4 Esslöffel Naturjoghurt
  • 2 Esslöffel Schmand
  • 1 handvoll glatte Petersilie
  • 1 handvoll Zitronenverbene
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

 


Den grünen Spargel waschen, trocknen lassen und wenn sie doch noch etwas feucht sind, noch einmal gut trockentupfen.


Die drögen Enden abschneiden und die Stangen halbieren.


Den Parmesan reiben, die Mandeln kleinhexeln und die Pinienkerne in einem Mörser zerstoßen. Dann alles zusammen in eine Schüssel geben.


Die Knoblauchzehe ebenfalls direkt in die Schüssel pressen.


Die Kräuter so fein wie möglich hacken und zum Rest dazugeben.


Jetzt nur noch salzen und pfeffern und dann alles gut vermengen.


In einem separaten Behältnis das Ei verquirlen und es danach in eine flache Schale umfüllen, die breit genug ist, um die Spargelstückchen längs hineinzutauchen.


Jetzt geht’s an’s Panieren: Die Spargelstängchen erst in das Ei tunken und dann in der Nuss-Parmesan-Mischung wälzen.


Die fertig panierten Spargel-Pommes auf ein (mit Backpapier ausgelegtes) Rost legen und für 25-30 Minuten im Ofen bei 180°C backen. Die Stängchen nach der Hälfte der Backzeit einmal wenden, damit sie von allen Seiten schön goldbraun werden.


Währenddessen den Dip zubereiten: Dazu die Petersilie und die Zitronenverbene ebenfalls fein hacken.


Die Kräuter zusammen mit dem Naturjoghurt und dem Schmand verrühren und mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer frischer Zitrone abschmecken.


Nach der Backzeit die nun goldbraunen Spargel-Pommes aus dem Ofen nehmen und noch heiß mit dem erfrischenden Dip servieren.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 32 Min. Laufen
  • swimming 23 Min. Schwimmen
  • cycling 28 Min. Radfahren
  • dancing 50 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant