category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Selbstgemachtes Granola mit Nuessen und Fruechten ©thinkstock/Elenathewise

Granola-Müsli im Glas

Knuspermüsli – hier ohne Zucker: Da kannst du es so richtig knacken lassen. Dieser gesunde Mix aus Haferflocken, Mandelkernen, getrockneten Früchten und Co. bringt dich gestärkt in den Tag. Und schmeckt dabei auch noch so lecker!


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 500 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 30 g Kokosöl
  • 1 große Prise Zimt
  • 150 g kernige Haferflocken
  • 50 g Mandelkerne (ohne Haut)
  • 50 g Kürbiskerne
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g getrocknete Cranberries
  • 50 g Rosinen

Zubereitung


Den Backofen vorheizen: E-Herd: 150 °C/Umluft: 125 °C/Gas: Stufe 2. Das Kokosöl bei schwacher Hitze schmelzen und Zimt unterrühren.


Haferflocken, Mandeln, Kürbis- und Pinienkerne in eine Schüssel füllen und mit dem Kokosöl gut mischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und auf der 2. Schiene von unten im Ofen ca. 20 Minuten backen. Dabei immer wieder umrühren. Evtl. gegen Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken. Auskühlen lassen.


Das Granola-Müsli mit Cranberries und Rosinen mischen und servieren. Oder für den Vorrat in Gläser füllen.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Mein Tipp:

  • Dazu schmecken Joghurt, Quark oder Milch – und natürlich Früchte wie Äpfel und Bananen. Du kannst auch TK-Früchte wie Himbeeren nehmen, die du vorher einfach bei Raumtemperatur oder in der Mikrowelle auftauen lässt.
  • Wer es gern süßer mag, mischt sein Granola-Müsli mit Honig oder Ahornsirup.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 64 Min. Laufen
  • swimming 45 Min. Schwimmen
  • cycling 56 Min. Radfahren
  • dancing 100 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant