category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Glühwein-Birne – weihnachtliches Dessert mit Schuss noirchocolate/Fotolia

Glühwein-Birne – weihnachtliches Dessert mit Schuss

Dir fehlt noch das passende Dessert für ein Dinner zu zweit an frostigen Weihnachtstagen? Kein Problem! Das folgende Rezept von Ralf Jakumeit ist die Lösung - denn damit kannst du eine unfassbar leckere Glühwein-Birne einfach selbst zubereiten. Dank der passenden Gewürze, wird es wunderbar weihnachtlich.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 555 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 4 Birnen
  • 100 g Zucker
  • 500 ml Rotwein
  • 1 Orange
  • 100 ml Roter Portwein
  • 1 Stange Zimt
  • 5 Nelken
  • 5 Stück Piment
  • 1 Teelöffel Lebkuchen-Gewürz
  • 50 g Butter

Zubereitung

Glühwein-Birne – weihnachtliches Dessert mit Schuss

Die Weihnachtszeit ist eine ganz besondere Zeit. Alles duftet nach Weihnachten, die Gewürze, die Heißgetränke und die leckeren Süßspeisen wie auf dem Weihnachtsmarkt. Wie wäre es denn jetzt mit einen leckeren Dessert, welches perfekt für Erwachsene geeignet ist? Dann gibt’s jetzt ein tolles Rezept für Glühwein-Birne!


Wir fangen damit an, dass wir die Birnen erstmal schälen, halbiern und das Kerngehäuse entfernen. Das klappt mit einem Messer oder noch besser mit einem Löffel.


Nun lasst ihr den Zucker bei mittlerer Hitze langsam in einem Topf schmelzen, bis es Karamell wird. Dabei immer wieder rühren. Dann die Butter hinzugeben und verrührt alles zu einer schönen soßenartigen Konsistenz.


Im nächsten Schritt löscht ihr das Karamell mit dem Rotwein, dem Portwein und dem Orangensaft ab und lasst die Sauce anschließend leicht einköcheln. Nun könnt ihr auch die Gewürze, also den Zimt, Nelken, Piment und das Lebkuchengewürz hinzugeben.


Zu guter Letzt gebt ihr ihr die Birnenhälften in den Sud und lasst diese weich kochen. Die weiche Birne kann man dann mit Nüssen und Rosinen servieren. Gemeinsam mit Mandelhippen und der Mandarinen Sabayon gibt die Glühwein-Birne ein noch edleres Dessert ab.

Ähnliche Dessert-Ideen:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 71 Min. Laufen
  • swimming 50 Min. Schwimmen
  • cycling 62 Min. Radfahren
  • dancing 110 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant