category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Gebratenes Gemuese ©Irina Kryvasheina | Dreamstime.com

Gebratenes Gemüse

Das gebratene Gemüse ist eine leckere, gesunde und einfach herzustellende Beilage oder Vorspeise zum Beispiel für Fisch oder Fleisch oder auch als leichtes Hauptgericht geeignet. Mit nur rund 90 Kalorien pro Portion ist es ein echtes Fitness-Essen.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 90 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 2 Petersilienwurzeln
  • 2 Stange Staudensellerie
  • 2 Artischocken
  • 1 Ristretto
  • 100 g Herbsttrompeten
  • 100 g Pfifferlinge
  • 100 g Hokkaido-Kürbis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Thymianzweig
  • Etwas Salz. Muskat, Pfeffer, Butter, Noilly Prat, Olivenöl

Zubereitung


Petersilienwurzeln schälen und in 12 gleichgroße Stücke schneiden.


Staudensellerie waschen und in 1 cm dicke Halbmonde schneiden.


Artischocken schälen und von den feinen Haaren befreien, danach in gleichmäßige Ecken schneiden.


Herbsttrompeten und Pfifferlinge putzen.


Hokkaido waschen und in 1 cm dicke Würfel schneiden.


Petersilienwurzel, Hokkaido, Staudensellerie mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen, 20 min ziehen lassen.


Artischocken in einer Pfanne mit etwas Olivenöl goldbraun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit einem Ristretto ablöschen.


Das restliche Gemüse und die Pilze mit anbraten.


Zum Schluss mit Knoblauch, Thymian und Butter verfeinern (Butter in der Pfanne aufschäumen lassen, angequetschte Knoblauchzehe und Thymian dazugeben, kurz durchschwenken)

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 12 Min. Laufen
  • swimming 8 Min. Schwimmen
  • cycling 10 Min. Radfahren
  • dancing 18 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant