category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Wachtel mit Fruechten ©VadimZakirov – gettyimages

Gebratene Wachtel mit Winterlichem Apfelsalat

Wachtel mal ganz wichterlich zubereitet. Spitzenkoch Johann Lafer weiß, wie das geht und kombiniert Wachtelbrust mit Apfel.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 280 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 4 Wachtelbrüste
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • Etwas Öl zum Braten
  • 1 Esslöffel Senf
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Apfel
  • 1 rote Zwiebel, geschält und halbiert
  • 2 Esslöffel Ingwer, fein gehackt
  • 1 rote, milde Chili fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • Etwas Saft von einer Orange
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 kleine Prise Zimtpulver
  • 1 Stange Frühlingslauch, in Ringe geschnitten

Zubereitung


Den Apfel vierteln und entkernen und mit dem Allesschneider in feine Spalten schneiden. Die geschälte rote Zwiebel der Länge nach halbieren und ebenfalls mit dem Allesschneider in feine Streifen schneiden.


Für die Vinaigrette Honig, Weißweinessig, Orangensaft und Olivenöl gut verrühren.


Zum Servieren die Apfelspalten mit Zwiebelstreifen, fein gehacktem Ingwer, fein gehackter Chili und Knoblauch mischen, mit Vinaigrette marinieren, nach Geschmack salzen und pfeffern, etwas Zimtpulver zum Abrunden benutzen.


Für die Wachtel Marinade Senf, Honig, Sojasauce und Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Die Wachtelbrüste auf einen Teller legen und großzügig von allen Seiten mit der Marinade einpinseln, danach mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brüste mit der Hautseite nach unten in eine Pfanne legen und mit etwas Öl bei mäßiger Hitze braten, bis sie gar sind.


Den Apfel-Zwiebelsalat locker auf den Teller verteilen und die Wachtelbrust darauf setzen. Mit Frühlingslauchringen ausdekorieren.

Hat dir das Rezept geschmeckt? Teile uns deine Meinung gern in einem Kommentar mit. 

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 36 Min. Laufen
  • swimming 25 Min. Schwimmen
  • cycling 31 Min. Radfahren
  • dancing 56 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant