category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Vinaigrette mit Garnelen als Vorspeise

Garnelen-Koriander-Vinaigrette

Diese exotische Garnelen-Vinaigrette eignet sich gut als Vorspeise oder auch als Hauptgericht zu Reis.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 200 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 80 g Garnelen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Noilly Prat
  • 1 Teelöffel Honig
  • 300 ml Olivenöl
  • 1 Thaichili
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 2 Limetten
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Esslöffel Koriandersamen

Zubereitung


Zuerst die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und in feine Würfel schneiden. Die Garnelen ebenfalls in feine Würfel schneiden.


Die Limetten heiß waschen und danach gut abtrocknen. Mit einer Reibe die Schale der Limetten fein herunter raspeln. Danach die Limetten auspressen.


Die Koriandersamen in einer Pfanne trocken rösten.


Die Garnelen-Würfel in die Pfanne geben und mit etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze leicht anbraten.


Danach Zwiebel und Knoblauch dazu geben und leicht mitrösten. Mit Noilly Prat und Brühe ablöschen und kurz aufkochen lassen.


Anschließend die Pfanne vom Herd nehmen. Die Thaichili fein schneiden und in die warme Flüssigkeit geben.


Danach die restlichen Zutaten dazugeben und gut durchrühren. Den frischen Koriander fein schneiden und ganz zum Schluss dazugeben.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 26 Min. Laufen
  • swimming 18 Min. Schwimmen
  • cycling 22 Min. Radfahren
  • dancing 40 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant