category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Frankfurter grüne Sauce mit Pellkartoffeln und Eiern © stock.adobe.com/Fotokombuese

Frankfurter Grüne Sosse – das klassische Rezept

Diese Grüne Soße ist eine Spezialität aus Frankfurt. Typischerweise besteht sie aus 7 Kräutern und wird zu Pellkartoffeln und hartgekochten Eiern gegessen. Wir verraten euch, wie ihr diesen Klassiker ganz einfach selbst machen könnt.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 190 Kcal/Port.

Zutaten

Für 2 Portionen - +
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Sauerampfer
  • 1 Bund Borretsch
  • 1 Bund Kresse
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Pimpinelle
  • 500 g saure Sahne oder Schmand
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Essig und Öl
  • Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Frankfurter Grüne Soße – das klassische Rezept

Na, wer kennt die sieben Kräuter, die eine klassische Frankfurter Grüne Soße ausmachen? Genau, es sind Petersilie, Schnittlauch, Sauerampfer, Borretsch, Kresse, Kerbel und Pimpinelle (auch Pimpernell genannt). Diese leckeren Kräuter geben diesem Klassiker den typischen Geschmack und natürlich auch den Namen, denn nicht die Soße selbst ist grün, sondern die Kräuter darin.


Als erstes die Eier in einem Topf in kochendem Wasser hart kochen, das dauert circa 9 Minuten.

Währrenddessen die Kräuter waschen und trockenschütteln. Bei der Petersilie die harten Enden der Stiele abschneiden. Von Sauerampfer, Borretsch und Pimpinelle werden nur die Blätter benötigt, also diese ggf. vom Stiel entfernen.


Nun die saure Sahne oder den Schmand zusammen mit den Kräutern in einem Mixer zerkleinern oder in eine Schüssel geben und mit einem Pürierstab mixen, bis alles gut vermischt ist.

Anschließend die hartgekochten Eier schälen und etwas klein schneiden. Zusammen mit Essig und Öl in die Mischung geben und alles noch mal gut durchmixen.
Zum Schluss nur noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und, falls vorhanden, mit Borretschblüten oder Kresse garnieren.

Zur Frankfurter Grünen Soße werden klassicherweise Pellkartoffeln und hartgekochte Eier serviert.

Noch mehr Rezept-Klassiker:

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 24 Min. Laufen
  • swimming 17 Min. Schwimmen
  • cycling 21 Min. Radfahren
  • dancing 38 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant