category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Büffel-Garnelen-Rolle ©iStock.com/quangpraha

Büffel-Garnelen-Rolle

Ihr habt bestimmt schon einmal von den angesagten »Summer Rolls« gehört? Wir haben mit der Büffel-Garnelen-Rolle eine ganz leckere Variante für euch, die Fleisch und Fisch auf eine besondere Art kombiniert.


  • Zeitaufwand normal
  • Schwierigkeit Schwierig
  • Nährwert 280 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • 150 g Büffel Hackfleisch
  • 150 g Garnelen
  • 2 Urmöhren*
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Esslöffel Koriander Samen
  • 4 Zweig(e) Koriander
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Esslöffel gerösteter Knoblauch
  • 1 Thaichili
  • 2 Esslöffel geröstete Salzerdnüsse
  • 12 Stück Reisblätter
  • 500 ml Radler
  • King of Salt
  • Kokosblütenzucker

Zubereitung


Das Büffelhackfleisch und die Garnelen anbraten und danach beides zusammen in der Küchenmaschine häckseln.


Dann die Erdnüsse grob hacken.


Kohlrabi und Urmöhren schälen und in feine Streifen schneiden.


Danach die Kräuter, die Thaichili und den gerösteten Knoblauch fein schneiden.


Alles zusammen in einer Schüssel vermengen und mit King of Salt und Kokosblütenzucker abschmecken.


Die Reisblätter in Radler einweichen und auf einem Brett ausbreiten.


Zum Schluss die Mischung auf die Reisblätter portionieren und zu einer straffen Rolle wickeln.

Tipp: Dieses Rezept ist Bestandteil von Ralf Jakumeits Büffel Bowl. Probier es aus, eine Bowl für echte Feinschmecker!

Guten Appetit!

Fit & Gesund

*Info:

Bei Urmöhren handelt es sich um eine ursprüngliche Variante der Möhre. Ihr besonderes Merkmal: die violette Farbe. Die orangen Möhren, wie wir sie heute kennen, wurden erst im 17. Jahrhundert gezüchtet. Urmöhren enthalten ca. 40 Prozent mehr Beta-Carotin als normale Möhren.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 36 Min. Laufen
  • swimming 25 Min. Schwimmen
  • cycling 31 Min. Radfahren
  • dancing 56 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant