category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Blaukraut Kruste ©iStock.com/PoppyB

Blaukraut Kruste

Es muss nicht immer das klassische Blaukraut als Beilage sein. Als Kruste verleiht es dem Fleisch einen ganz besonderen Knuspermoment.


  • Zeitaufwand aufwändig
  • Schwierigkeit Mittel
  • Nährwert 300 Kcal/Port.

Zutaten

Für 4 Portionen - +
  • handvoll
  • 200 g Rotkohl
  • 1 Esslöffel Preiselbeeren
  • 50 ml Rotwein
  • 1 Teelöffel Kokosblütenzucker
  • 2 Esslöffel King of Salt Asia süß pfeffrig
  • 1 Stück Nelke
  • 1 Stück Wacholderbeere
  • 2 Stück Piment
  • 150 g Toastbrot
  • 80 g Butter
  • 1 Eigelb

Zubereitung


Den Rotkohl grob schneiden und mit Preiselbeeren, Rotwein, King of Salt und Kokosblütenzucker in den Dampfeinsatz der Mikrowelle geben.


Nelke, Piment und die Wacholderbeere fein mörsern und zu dem Rotkohl geben.


Den abgeschmeckten Rotkohl in der Mikrowelle weich dämpfen und danach in einem Standmixer z.B. im Kitchen Aid Blender fein pürieren.


Das Toastbrot fein reiben.


Butter schaumig aufschlagen und mit dem Eigelb unter das kalte Blaukrautpüree rühren.


Anschließend die Toastbrotkrumen unter die Masse heben.


Die fertige Blaukrautkruste auf Entenbrüste streichen und in der Mikrowelle überbacken.

Guten Appetit!

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 38 Min. Laufen
  • swimming 27 Min. Schwimmen
  • cycling 34 Min. Radfahren
  • dancing 60 Min. Tanzen
Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant