category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Apfel-Zimt-Kuchen ©shutterstock/Katarzyna Zdanowska

Apfel Zimt Tarte

Oft liegt das Unwiderstehliche in der Einfachheit, so auch bei dieser Apfel-Zimt Tarte. Wenige Zutaten, leichte Zubereitung und unübertroffen im Geschmack. Ob pur, mit Schlagsahne oder Vanille-Eis, zu dieser Tarte sagt niemand nein.


  • Zeitaufwand schnell
  • Schwierigkeit
  • Nährwert 275 Kcal/Port.

Zutaten

Für 8 Portionen - +
  • 250 g Mehl
  • 70 g Zucker
  • 1 kleine Prise Salz
  • 1 Ei
  • 150 g Butter
  • Etwas Mehl für die Arbeitsfläche
  • 3 Äpfel
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 200 g Quark
  • 1 Eigelb
  • 1 Teelöffel Speisestärke
  • 4 Gewürznelken
  • 2 Esslöffel Zimtzucker

Zubereitung


Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Tarteform ausbuttern.


Für den Teig das Mehl mit dem Zucker, Salz und Nelken mischen. Auf die Arbeitsfläche häufeln, in der Mitte eine Mulde formen, das Ei hinein schlagen und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.


Die Äpfel waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft vermengen.


Den Teig in der Form ausdrücken und dabei einen Rand formen. Für den Belag den Quark mit dem Eigelb und der Speisestärke verrühren. Die Quarkcreme auf den Teigboden streichen. Die Apfelspalten auf der Creme anordnen, die Nelken darauf verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.


Herausnehmen und mit dem Zimtzucker bestauben. Noch lauwarm oder ausgekühlt in Stücke geschnitten servieren.

Guten Appetit!

Fit & Gesund

Warum ist das Rezept gesund:

  • Äpfel sind für uns ein wahres Energiewunder: Ein Apfel einer guten vitaminreichen Sorte deckt bis zu 60 Prozent unseres täglichen Vitamin-C-Bedarfs. Das gesunde Obst senkt den Cholesterinspiegel und ist dabei kalorienarm und durch die Ballaststoffe auf leichte Art sättigend. Das in Äpfeln enthaltene Pektin quillt im Darm, nimmt dabei unliebsame Stoffe und Bakterien auf und transportiert sie heraus.
  • Zimt ist nicht nur ein gesundes Süßungsmittel, er wirkt sich – in Maßen genossen – auch positiv auf den Zuckerstoffwechsel aus.

So wirst du die Kalorien wieder los:

  • running 35 Min. Laufen
  • swimming 25 Min. Schwimmen
  • cycling 31 Min. Radfahren
  • dancing 55 Min. Tanzen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie gefällt dir das Rezept?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant