category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Philips HD 4419/20 Elektrogrill im Test ©Kristaps Vaicis

Kross gegrillt auf dem Tischgrill: Der Philips HD 4419/20 Elektrogrill im Test

Obwohl rein geschmackstechnisch nichts über Gegrilltes geht, muss es bei mir mit der Nahrungsaufnahme meist recht schnell gehen, weswegen ich meinen Grillhunger bisher nur unregelmäßig stille. Vielleicht wird sich das mit dem Philips HD 4419/20 Elektrogrill ändern. Ich habe den Tischgrill getestet.

So sehr ich Gegrilltes vom Holzkohlegrill auch liebe, manchmal muss es einfach schnell gehen. Und ganz davon abgesehen, ist der Aufwand, den Holzkohlegrill für ein Abendessen für eine Person anzuschmeißen, doch ein wenig übertrieben. Umso gespannter bin ich also, den Philips HD 4419/20 Elektrogrill zu testen. Taugt der Tischgrill denn etwas und ist es wirklich eine Alternative zum klassischen Holzkohlegrill?

Philips HD 4419/20 Elektrogrill im Test

Der Philips HD 4419/20 Elektrogrill im Nu einsatzbereit

Grundsätzlich gehöre ich zu den Menschen, die sich das Lesen der Betriebsanleitung gern sparen, so also auch beim Tischgrill vom Philips – man kann ja erst einmal versuchen, wie weit man ohne Hilfe kommt. Nachdem nun alle noch nicht zusammengebauten Teile vor mir auf der Küchentheke liegen, bin ich mir recht schnell sicher, dass ich den Aufbau auch ohne Anweisung hinkriege. Lediglich drei Teile (Grillgehäuse, Auffangschale und Thermostat) müssen ineinander gesteckt werden und schon ist der Tischgrill einsatzbereit. Klingt erst einmal komisch und wenig vertrauenswürdig, tatsächlich präsentiert sich mir aber ein sicher stehender, nicht wackelnder Tischgrill ohne irgendwelche Ritzen und Rillen, die einem beim Grillen bzw. beim Reinigen zum Verhängnis werden könnten.

Der erste Eindruck stimmt also schon einmal, super. Dann geht es jetzt ans Eingemachte. Heute gibt es bei mir Hühnchen, Käse und Gemüse vom Grill – vom Tischgrill.

Fettfreies Grillen auf dem Elektrogrill von Philips

Die Grillfläche ist in eine gerippte und eine glatte Seite geteilt, sodass sich der Grill zumindest theoretisch bestens für das Grillen von Fleisch, Fisch, Käse und Gemüse eignen sollte. Probieren wir es doch aus. Auf die gerippte Seite kommt bei mir Hühnchenbrust und Grillkäse, auf die glatte Oberfläche Gemüse. In die Auffangschale fülle ich, wie vom Hersteller empfohlen, ein wenig Wasser.

Philips HD 4419/20 Elektrogrill im Test

Kaum liegt das Grillgut auf der Grillplatte, geht das Brutzeln auch schon los. Unglaublich, wie schnell sich die Grillplatte aufheizt, ich bin sehr überrascht. Nach nur kurzer Zeit wende ich alle Lebensmittel – selbstverständlich mit dem zum Grill gehörigen Heber. Und siehe da: Sowohl am Gemüse als auch am Käse lassen sich direkt Bräunungen feststellen. Das Fleisch sieht noch recht blass aus, ist aber auch okay, schließlich ist die Temperatur auf das Grillen von Gemüse reguliert.

Philips HD 4419/20 Elektrogrill im Test

Ein Tischgrill mit genauer Temperaturregulierung

Der Elektrogrill von Philips verfügt über fünf Temperaturstufen. Während die erste zum Auftauen von Speisen dient, sollen sich die zweite und dritte für Gemüse, die vierte für Fisch und die fünfte für Fleisch eignen.

Ich beginne meinen ganz persönlichen Grillabend in der Essküche auf Stufe 2. Tatsächlich ist diese Stufe für das Garen von Gemüse ideal. Nachdem also diese Stufe ihr Können unter Beweis gestellt hat, schalte ich hoch auf Stufe 5. Und los geht es: Sofort erhöht sich die Temperatur hörbar. Es dauert nur wenige Minuten, bis das Fleisch perfekt und gleichmäßig gebräunt auf meinem Teller landen kann.

Philips HD 4419/20 Elektrogrill im Test

Das Grillergebnis des Philips HD 4419/20 Elektrogrills im Geschmackstest

Die Grillergebnisse des Philips HD 4419/20 Elektrogrills waren durchweg perfekt. Es gab absolut nichts zu meckern: Gleichmäßige Bräunung, saftiges Fleisch und schnelles Braten. Hinsichtlich des Geschmacks müssen jedoch Holzkohle-Fans wie bei jedem Elektrogrill ein paar Abstriche machen: Obwohl zwar Fleisch und Käse durchaus knusperig gebrutzelt wurden, bleibt selbstverständlich das Röstaroma aus. Das Gemüse hätte ein wenig knackiger sein können. Im Großen und Ganzen aber ein durchaus leckeres Ergebnis und das Beste: Es ist mit nur wenig Zeitaufwand, in der Küche und komplett ohne Rauch und störende Geruchsbildung entstanden!

Philips HD 4419/20 Elektrogrill im Test

Die Reinigung des Philips HD 4419/20 Elektrogrill

Nachdem ich bereits einige Erfahrungen mit Elektro- und Tischgrills gesammelt habe, graut es mir auch jetzt vor der Reinigung des Grills. Dieses Mal ist meine Furcht allerdings unbegründet. Die Antihaftbeschichtung funktioniert ideal, es sind kaum Rückstände auf den Grillplatten. Die Auffangschale und die Grillplatten lassen sich schnell vom abgekühlten Grill abbauen und absolut problemlos reinigen. Die anderen, wasserempfindlichen Teile können lediglich mit einem feuchten Lappen abgewischt werden. So gut! Meine schlimmen Putz-Erfahrungen habe ich beinahe vergessen.

Mein Fazit:

Der Philips HD 4419/20 Elektrogrill ist eine super Alternative zum heißgeliebten Holzkohlegrill. Selbstverständlich muss man sich beim Grillen auf einem Elektrogrill bewusst sein, dass die klassischen Röstaromen ausbleiben. Der Philips HD 4419/20 Elektrogrill garantiert dafür jedoch gleichmäßige und sehr gute Grillergebnisse und rauchfreies Brutzeln in der Wohnung. Der Grill heizt sich schnell auf, ein knurrender Magen muss also gar nicht lange auf Futter warten. Einziger Kritikpunkt: Der zum Grill gehörige Heber ist ziemlich unhandlich.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie findest Du den Produkttest?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant