category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
  • Start
  • Mach mit
  • Beendet: Gewinne einen Slow Cooker von Morphy Richards
Gewinne einen Slow Cooker von Morphy Richards Morphy Richards

Beendet: Gewinne einen Slow Cooker von Morphy Richards

Wer langsam kocht, isst gesünder. In Slow Cookern oder zu Deutsch Schongarern behalten die Lebensmittel dank schonender Zubereitung ihre Nährstoffe und ihr Aroma. Wir verlosen zweimal den Morphy Richards Sear & Stew Slow Cooker mit Aluminium-Innentopf.


In Kooperation mit MORPHY RICHARDS


Wie heißt es so schön: Gut Ding will Weile haben. Das gilt auch beim Kochen. Deshalb sollte man es da auch mal langsam angehen lassen. Denn was über mehrere Stunden bei niedriger Temperatur gart, das behält nicht nur wichtige Vitamine und Nährstoffe, sondern auch sein Aroma. Hier kommt der  Sear & Stew Slow Cooker von Morphy Richards ins Spiel. Er bringt auf den ersten Blick den klassischen Aufbau eines Slow Cookers mit: Innentopf, Edelstahl-Außentopf mit Heizelement, Glasdeckel. Doch der feine Unterschied liegt im Innentopf. Dieser ist nämlich nicht, wie bei den meisten Schongarern, aus Keramik hergestellt, sondern aus Aluminium. Der Topf kann direkt auf den Herd gestellt werden und bringt außerdem eine Antihaftbeschichtung mit. Somit entfällt das Anbraten/Anschwitzen in einer separaten Pfanne. Zudem ist der Aluminiumtopf leicht und bruchsicher. Schon sehr praktisch!

Was kann der Morphy Richards Slow Cooker noch?

Somit ist es ganz easy, etwas Fleisch im beschichteten Topf anzubraten oder andere Zutaten kurz anschwitzen, damit sich der Geschmack optimal entfaltet. Dann wird beispielsweise noch Gemüse und/oder Brühe dazugegeben, und schon gehts los. Es stehen drei Kochzeiten zur Auswahl. Diese müsst ihr noch programmieren, den Rest erledigt der Sear & Stew von selbst. Unsere Redaktion hat bereits Hühnchen im Morphy Richards Slow Cooker getestet und euch tolle Rezepte zusammengestellt. Was wir ebenfalls praktisch fanden: Der Deckel verfügt über ein Scharnier, sodass man ihn aufklappen kann. Das erleichtert das Umrühren. Deckel und Innentopf sind außerdem spülmaschinengeeignet, somit entfällt auch die große Waschaktion von Hand. Und weil der Slow Cooker eben bei so niedrigen Temperaturen schonend gart, kann man ihn getrost auch mal ein paar Stunden alleine lassen. Und wenn man dann nach Hause kommt, erwartet einen ein gesundes, aromatisches Gericht. Rezeptideen werden von Morphy Richards übrigens mitgeliefert.

Gewinne einen Slow Cooker von Morphy Richards

Du möchtest schonend und langsam drauf los kochen? Dann mach mit bei unserem Gewinnspiel, wir verlosen 2x den Morphy Richards Sear & Stew Slow Cooker. Um teilzunehmen, musst du nur das Formular unten ausfüllen. Einsendeschluss ist der 01.11.2019, 10 Uhr.

Teilnahmebedingungen

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant