category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
Gemuesepasta werden mit einem Spiralschneider zubereitet. ©Westend61 – gettyimages

Spiralschneider

Zoodles, jeder kennt die Gemüsepasta aus Zucchini mittlerweile – und um diese zuzubereiten, brauchst du einen Spiralschneider.

Die Spiralschneider haben sich in den letzten Jahren in den Küchen der bewussten Gesellschaft etabliert. In Zeiten, in denen wir nach einem fitten Lebensstil mit Sport und gesunder Ernährung streben, ist kein Platz mehr für Nudeln mit Tomatensauce, oder? Doch! Allerdings nicht mit Weizennudeln, sondern mit Gemüsepasta – und jetzt kommt der Spiralschneider ins Spiel.

Spiralschneider helfen dir dabei, festes Gemüse wie Zucchini, Karotte, Rettich, Radieschen, Rote Beete und Co. in lange, dünne oder spiralförmige Streifen und Bänder zu schneiden. So geschnitten eignet sich Rohkost nicht nur zum Garnieren von Speisen, sondern vor allem zur Weiterverarbeitung zu Gemüsepasta wie Zoodles, Rote-Beete-Spaghetti, Kürbisnudeln oder Möhrenspaghetti.

Spiralschneider gibt es heute in den verschiedensten Ausführungen – Modelle mit Kurbel, Modelle ohne Kurbel oder elektrische Spiralschneider. Das wichtigste Kriterium eines Spiralschneiders ist immer das Messer: Robust und scharf muss es sein, um weiches und hartes Obst und Gemüse dauerhaft in gleichmäßige Spiralen zu schneiden.

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant