category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
sesam

Sesam

Die Samen der Sesampflanze gelten als die älteste Ölquelle der Welt.

Die Samen kommen in den Farben Schwarz, Weiß und selten auch in Rot vor. Bekannte Speisen, die aus Sesam hergestellt werden, sind zum Beispiel die Süßspeise Halva, die Sesampaste Tahin, im japanischen Sesamsalz Gomasio oder auch als ergänzende Zutat in der Kichererbsenpaste Hummus. Sesam enthält zwar viel Fett (zwischen 40 und 50 Prozent), doch hierbei handelt es sich um ungesättigte Fettsäuren. Einen Großteil der ungesättigten Fettsäuren macht die Alpha-Linolensäure aus, die einen positiven Einfluss auf die den Cholesterinspiegel hat. Sesamöl kann man sowohl raffiniert als auch unraffiniert kaufen. Das raffinierte Sesamöl ist geschmacksneutral, während die raffinierte Variante einen leicht nussigen Geschmack hat. Doch nicht nur die ungesättigten Fettsäuren machen Sesam so gesund. Auch der hohe Gehalt an Calcium (etwa 6,5 mal so viel wie Milch) und Magnesium macht das Lebensmittel wertvoll für Knochen, Muskeln und Gelenke.

 

Hier findest du Inspiration zum Thema Sesam:

 

Weiterführende Rezepte zum Thema “Sesam”:

Nur für Koch-Mit Community-Mitglieder

Exklusive Rezepthefte zum Gratis-Download

Werde Mitglied in der Koch-Mit Community und erhalte regelmäßig kostenlose Rezepthefte mit unseren Lieblingsrezepten! Alles wurde von uns nachgekocht und als absolut lecker befunden. Außerdem profitierst du als Community-Mitglied von weiteren Vorteilsaktionen wie exklusiven Gewinnspielen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant