category-food category-health category-specialscheckmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletter powered-by
  • Start
  • Küche
  • Fit feiern: Die besten DIY Festival-Snacks für mehr Energie
Spinat Teigtaschen mit Walnuss © stock.adobe.com/zi3000

Fit feiern: Die besten DIY Festival-Snacks für mehr Energie

Essen auf Festivals: Ein leidiges Thema, denn meistens sind die Optionen vor Ort überteuert und nicht besonders nahrhaft. Koch-Mit zeigt deshalb schnelle Rezepte für selbstgemachte Festival-Snacks, die in jeden Rucksack passen.

Die Festivalsaison hat begonnen und jedes Jahr aufs Neue steht die Frage nach der passenden Verpflegung aus. Wenn du keine Lust auf überteuerte Festival-Pommes hast, haben wir die passenden Snacks parat, die dich mit neuer Energie versorgen und super schnell selbstgemacht sind.

Super schnelle Bananen-Frühstückskekse

Bananen Haferflocken Kekse

Bananenbrot für unterwegs ist die optimale Snack-Versorgung für Festivals und kann auch zur Not mal ein Frühstück ersetzen. Die Kekse sind in Rekordzeit gemacht und brauchen nur zwei Zutaten – perfekt für die spontane Festival-Verpflegung!

Zutaten für 10-12 Kekse

  • 3 reife Bananen
  • 100 g Haferflocken

Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Backpapier auf einem Backblech auslegen. Die Bananen mit einer Gabel in einer Schüssel zerquetschen. Die Haferflocken hinzugeben und alles gut vermischen. Das Backpapier mit etwas neutralem Pflanzenöl einstreichen und die Keksmasse mit einem Löffel auf dem Backpapier verteilen. Die Kekse in den Ofen geben und alles für 12-15 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen – fertig!

Tipp: Je nachdem, was du gerne isst, kannst du dieses Basis-Rezept auch mit verschiedenen Zutaten erweitern – zum Beispiel mit Zimt und Rosinen oder Schokodrops. Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.


Ähnliche Artikel

Die besten Strand-Snacks zum Mitnehmen

Gesunde Paleo-Snacks für zwischendurch

Raw Food: Schnelle Snacks und leckere Sattmacher

Ab nach draußen: Tipps für die richtige Verpflegung unterwegs


Spinat-Feta-Taschen mit Walnüssen

Blätterteig-Taschen mit Spinat und Walnüssen sind die perfekte Begleitung für’s Festival. Denn das kleckerfreie Fingerfood hält dich durch gesunden Spinat und nahrhafte Walnüsse nicht nur fit, in einer Frischhaltedose gelagert lässt es sich auch locker 2-3 Tage aufbewahren. Allerdings solltest du lieber ein paar Taschen mehr machen, denn du wirst deinen Freunden etwas abgeben müssen …

Spinat Teigtaschen mit Walnuss

Zutaten für 24 Portionen

  • 450 g TK-Spinat
  • 2 Eier
  • 200 g Feta
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 Packungen Blätterteig
  • 2 EL Butter
  • 200 g Walnüsse
  • Sesam
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Spinat in einem Topf oder der Mikrowelle auftauen, bis das Wasser verdampft ist, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Dann mit einem Ei, dem Feta und gehacktem Knoblauch sowie gehackten Walnüssen vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein oder zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Blätterteig auseinanderfalten und in 24 gleichgroße Quadrate schneiden. Das zweite Ei verquirlen. Die Ränder mit dem verquirlten Ei bestreichen. Die Spinat-Mischung in die Mitte des Teigs geben, die Taschen zusammenfalten und die Ränder mit einer Gabel leicht andrücken. Die Taschen mit dem restlichen Ei bestreichen, mit Sesam und den restlichen Walnussstücken bestreuen und im vorgeheizten Backofen etwa 10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.


Was isst du am liebsten auf Festivals? Hinterlasse uns gern einen Kommentar.


Gazpacho aus der Thermoskanne

Gerade in der Sommerzeit ist eine kalte Suppe genau das richtige Essen für zwischendurch. Gemüse-Gazpacho versorgt dich außerdem mit vielen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen, die du auf dem Festival durch exzessives Tanzen und/oder Alkoholtrinken verloren hast.

Zum Rezept:

Rezepte fuer eine fruchtige Gazpacho von Ralf Jakumeit.

Mehr Snack-Rezeptideen für den Festivalbesuch

Fruchtlederlollies

Hafer-Powerriegel

Mini Toast Quiches

Tomaten-Oliven-Kartoffel-Brot

Pizzarosen mit Salami und Zucchini

Kürbis-Pekannus-Brot

Glutenfreies Bananenbrot mit Beeren

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant