category-food category-health checkmarkchefs-hat-ochefs-hatlive-show logo-icon menu-searchnewsletterpowered-by
Smoothie im Standmixer zubereiten ©retales botijero – gettyimages

Standmixer

Der Standmixer ist der große Bruder vom Stabmixer und der kleine Bruder vom Hochleistungsmixer.

Standmixer, oder auch Haushaltsmixer, sind die Klassiker unter den Küchenhelfern. Sie haben maximal etwa eine Leistung von 1.000 Watt und 20.000 Umdrehungen pro Minute. Sie eignen sich ideal für die gelegentliche Zubereitung von Fruchtsmoothies, Suppen, Dips und Pestos mit faserarmen Zutaten und sind eine gute Lösung für alle, die sich mal an Gemixtem versuchen wollen. Die Betonung liegt hier auf „gelegentlich“ und „versuchen“, denn auch die Standmixer schaffen nicht das, was sich wirkliche Mix-Freaks wünschen. Wer beispielsweise Blattgemüse, Nüsse oder Wurzeln pürieren möchte, der sollte doch lieber zu einem Hochleistungsmixer greifen.

Zu deinen Lieblingsbeiträgen hinzufügen.

Wie interessant findest Du das?

Newsletter abonnieren

Keine Live Show mehr verpassen!

  • Keine Live-Kochshow verpassen
  • Exklusive Tipps bekommen
  • Leckere Rezepte entdecken
  • Teil der KOCH-MIT Familie werden

Vielen Dank!

Nur noch 1 Klick bis zum Newsletter. Wir haben eine E-Mail an: # geschickt.
Jetzt E-Mail abrufen & Bestätigungslink klicken.

Auch interessant